MATTHIAS WJST

2018 Vierbahnen Tournee  

Die Vierbahnen Tournee führte traditionell über Singen, Gäufelden, Oberhausen nach Dudenhofen.
18.05.2018, 198m 6m 43° Beton offen 78224 Singen Bohlinger Str. 15
19.05.2018, 200m 6m 42° Holz überdacht Brenntenwäldle 1,71126 Gäufelden
20.05.2018, 333m 6.5m 28° Beton offen Jahnstraße 98, 68794 Oberhausen
21.05.2018, 250m 6m 40° Beton offen 67373 Dudenhofen, Iggelheimer Str. 40
Rennberichte stehen auf Singen Südkurier Eichstätter Kurier Mannheimer Morgen und Böblinger Bote.
Bilder gibt es hier vom ersten und vierten Renntag, weitere Bilder auf bikefreaks.

[rad-net 1. Tag]

Die Russen Maksim Piskunov und Arthur Ershov haben den Auftakt der Vier-Bahnen-Tournee in Singen gewonnen. Mit 42 Punkten entschieden sie das Zweiermannschaftsfahren vor Roman Gladysh/Vitaliy Hyniv recht deutlich für sich. Die beiden Urkainer kamen genauso wie die drittplatzierten Deutschen Moritz Augenstein/Sebastian Schmiedel auf 33 Zähler.
Einen deutschen Sieg gab es zuvor im Punktefahren. Dort setzte sich Moritz Malcharek mit 63 Punkten vor Christos Volikakis (56 Punkte/Griechenland) und Maksym Vasyliev (54/Ukraine) durch.
Bei den Frauen gab es einen Favoritensieg durch die Italienerinnen Letizia Paternoster und Elisa Balsamo. Mit 22 Punkten verwiesen sie Marion Borras/Clara Copponi (14) aus Frankreich auf Rang zwei. Das deutsche Duo Anna Knauer/Lisa Küllmer (11) belegte den dritten Platz.
Im Keirin der Männer hatte der Pole Krzysztof Maksel vor Shane Perkins und Aleksei Tkachev (beide Russland) die Nase vorn. Im Sprint der Frauen setzte sich Anastasiia Voynova (Russland) vor Migle Marozaite (Litauen) und Tania Calvo (Spanien) durch.
Das Zweiermannschaftsfahren der Junioren, Teil der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga», entschieden die Tschechen Petr Kelemen und Jan Vones für sich. Sie dominierten den Wettbewerb und siegten deutlich mit 66 Punkten vor Oleg und Marian Kanaka aus der Ukraine, die auf 30 Punkte kamen. Auf Rang drei fuhren Leslie Lührs/Linus Rosner (12/Auto Eder Bayern) als beste deutsche Mannschaft.





[rad-net 4. Tag]

Zum Abschluss der Vier-Bahnen-Tournee haben Derny-Europameister Achim Burkart und Gael Suter das Zweiermannschaftfahren gewonnen. Das deutsch-schweizerische Duo setzte sich vor dem griechischen Brüderpaar Christos und Zafeirios Volikakis und der deutschen Paarung Kersten Thiele und Moritz Malcharek durch. Das Ausscheidungsfahren der Männer gewann Christos Volikakis vor Roman Gladysh (Ukraine) und Joao Matias (Portugal).
Bei den Frauen gewannen die Französinnen Laurie Berthon und Pascale Jeuland das Madison. Sie verwiesen Laura Kenny und Emily Kay (Großbritannien) sowie Kimberly Geist und Kimberly Zubris (USA) auf die Plätze zwei und drei. Im Ausscheidungsfahren belegte die deutsche Nationalfahrerin Anna Knauer hinter Letizia Paternoster (Italien) Platz zwei. Jolien D'Hoore (Belgien) wurde Dritte.
Das Sprintturnier der Männer entschied Harrie Lavreysen (Niederlande) für sich. Er setzte sich im Finale gegen Gregory Bauge (Frankreich) durch. Platz drei ging an Pavel Yakushevski (Lokosphinx). Bei den Frauen gab es ein rein deutsches Finale, in dem Kristina Vogel gegen Juniorin Lea Sophie Friedrich gewann. Friedrich hatte zuvor die starke Russin Anastasiia Voinova, die schließlich Dritte wurde, ausgeschaltet.
Im Zweiermannschaftsfahren der Junioren, das Teil der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» war, trugen die Tschechen Petr Kelemen und Jan Vones den vierten Sieg in Folge davon. Dahinter fuhren die beiden deutsche Brüder Henri und Oscar Uhlig sowie Oleg und Maryan Kanaka (Ukraine) auf die Plätze zwei und drei.




cycling (353) track (353) pfingsten (352) vierbahnen (351) bahnrad (332)  (266) singen (223) tournee (223) race (129) turnier (129) world cup (129) bahnrad (21) letizia paternoster (8) anna knauer (6) leif lampater (6) elisa balsamo (6) maksim piskunov (5) jasper frahm (5) tristan marguet (5) migle marozaite (4) krzysztof maksel (4) christina vogel (4) moritz malcharek (4) anastasiia voinova (4) elis ligtlee (3) jiri fanta (3) achim burkhard (3) rasmus nejrup (3) miriam welte (3) urszula los (3) kersten thiele (3) vitaliy hryniv (3) sophie capewell (3) jason kenny (3) steffie van der peet (3) elisa balsamo (3) lea sophie friedrich (3) alessa catriona pröpster (3) olena sharga (3) nicolas pietrula (3) vasilijus lendel (3) eukene larrarte (3) ryan owens (3) wojciech pszczolarski (3) michaela ebert (2) marc jurczyk (2) timo bichler (2) maximilan dörnbach (2) tania calvo barbero (2) sandie clair (2) hetty van der wouw (2) melissandre pain (2) kyra lamberink (2) jeffrey hoogland (2) harrie lavreysen (2) clara copponi (2) francesco ceci (2) aleksander dubchenko (2) alexander shaparov (2) henning bommel (2) nick rother (2) daniel babor (2) ludek lichnovsky (2) spyridon devaris (2) laura kenny (2) shane alan perkins (2) nicolas pietrula (2) benjamin edelin (2) gael sutter (2) hamish turnbull (2) kirill samusenko (2) marc frossard (2) savajunas jonauskas (2) henning bommel (2) carl hinze (2) maciej bielecki (2) achim burkard (2) gregory bauge (2) artur ershov (2) pavel yakushevski (2) josef junek (1) joachim eilers (1) sam ligtlee (1) maximilian dörnbach (1) koen van der wijst (1) stephan habets (1) alexandra goncharova (1) virginie perizzolo (1) rene jauris (1) leif lampater (1) christos volikakis (1) jan kraus (1) moritz malcharek (1) michaela ebert (1) urszula los (1) pascale jeuland (1) laura kenny (1) christos volikakis (1) roman gladysh (1) miguel do rego (1) isabel ferreres (1) maksym vasyliev (1) leo appelt (1) jan matzner (1) stefan matzner (1) nils weispfennig (1) kimberly geist (1) scratch women (1) vierbahnengggg (1) emily kay (1) kimberly ann zubris (1) quentin caleyron (1)