Der Vitamin D Lobbyist Achim Zittermann und seine erfundene Heidi Geschichte

Es ist schon kurios, was das Web manchmal zu Tage fördert.
Zum Beispiel ein Vortrag des Vitamin D Experten Dr. oec. troph. Achim Zittermann ( Bad Oeynhausen ), der Clara Sesemann aus dem Heidi Roman eine Rachitis andichtet.

 

 

Im Original bei Johanna Spyri kann man aber nachlesen, dass Clara regelmässig “Fischthran” bekommt, also hochdosiert Vitamin  D (und A).

 

 

Wenn Claras Symptome also wirklich auf eine endokrine Störung zurückzuführen wären, dann müsste es sich um eine Vitamin-D resistente Rachitis Typ I oder II sein. Beide Formen reagieren aber nicht auf zusätzliche Sonneneinstrahlung in den Bergen.

Die Heidi Geschichte des Vitamin D Experten ist also genauso Unsinn wie seine 18300 Toten durch Vitamin D Mangel.